Heilspiegel Nr. 59

Der neue Heilspiegel ist da!

Die Ausgabe Nr. 59 ist im September 2021 erschienen.

HS 59Den Bogen von Behandlungsresistenz zu Wertschätzung beschreibt Horst Krohne im Editorial. Außerdem geht er auf die Selbstachtung ein und zeigt auf, wie grundlegend wichtig die Anwendung beider Begriffe in unserem Leben ist.

Waltraud Urbanek hat den Online-Vortrag von Horst Krohne zu der Frage: Ist Heilen Energie? schriftlich gefasst. Bei Energiewandlungsprozessen geht es um das Verständnis, was der modernen Geistheilung zugrunde liegt. Im Anschluss werden noch Fragen beantwortet.

Neben Veränderung als einzige Konstante geht es um Die vierte Grundfrage der SDGH, in weiteren Beiträgen um Sprache, Buchvorstellungen und Leseproben, sowie noch Einiges mehr.

 Es ist wieder eine Mischung aus Lehrreichem, Interessantem, Philosophischem, Schönem und zum Nachdenken Anregendem zusammengekommen. Schauen und HS 59 Inhaltlesen Sie selbst. Viel Freude dabei.

Sie können unser Magazin als Einzelheft zu 7 € zzgl. Versandkosten oder gleich im günstigeren Jahresabo zu 25 € (= 6,25 € / Heft) zzgl. Versandkosten beziehen. Das Abo beinhaltet vier Ausgaben, die vierteljährlich erscheinen.

Der „Heilspiegel zum Kennenlernen“ beinhaltet zwei ältere Ausgaben für 5,50 €.

Wir wünschen Ihnen leuchtende und farbige Herbsttage.

Ihre Sigrun Grabbert-Jeß und Wilbert Grabbert

Redaktion Heilspiegel