Heilspiegel Nr. 44

Der neue Heilspiegel ist da!

Die Ausgabe Nr. 44 ist im September 2017 erschienen.

HS 44

Im Editorial gibt uns Horst Krohne neben einigen wissenschaftlichen Untersuchungsergebnissen einige Gedankenanregungen zum Thema „Der Doktor wird’s schon richten ......“.

Teilnehmer aus der Schweiz, Österreich und Deutschland lassen die LeserInnen teilhaben an ihren Eindrücken und Rückblicken auf den diesjährigen Heilerkongress.

In „Geist und Geld - zwei Energiequellen, Wirkung und Widerspruch“ philosophiert Dr. Barbara Strohschein darüber, dass Geld aus dem Geist erfunden wurde, jedoch viele geistige Leistungen nicht mit Geld honoriert werden. Und führt weitere Zusammenhänge aus.

Werner Achermann beleuchtet Hintergründe und Lösungsmöglichkeiten von „Beziehungskrisen - Chancen zu innerem Wachstum“.

Inhalt HS 44

Weiterhin geht es um eine Auszeit für Engel, die Schritte auf dem Lebensweg, unsere Nahrung und Ernährung, Tugenden und noch das ein und andere mehr. Manches ausführlich, manches kurz, da wird sicherlich so einiges zum Gedanken anregen, reflektieren, nachdenken oder auch Gesprächsstoff dabei sein.

Sie können unser Magazin als Einzelheft zu 7€ zzgl. Versandkosten oder gleich im günstigeren Jahresabo zu 25€ (= 6,25€ / Heft) zzgl. Versandkosten beziehen. Das Abo beinhaltet vier Ausgaben, die vierteljährlich erscheinen. Der Heilspiegel zum Kennenlernen beinhaltet zwei ältere Ausgaben für 5 €.

 

Viel Freude beim Lesen, Schauen, Stöbern. 

Wir wünschen Ihnen farbenfrohe, leuchtende Herbsttage, vielleicht schon ein paar besinnliche Stunden bei Kerzenschein und alles Gute.

 Ihre Sigrun Grabbert-Jeß und Wilbert Grabbert

Redaktion Heilspiegel